So wählen Sie den sichersten Motorradhelm aus, Stand 2018

Motorradfahren ist spannend. Es ist schwer zu beschreiben, wie frei man sich auf der Straße fühlt und wie der Wind durch den Körper strömt. Wenn Sie an Motorrad-Sicherheitsausrüstung denken, ist der vermutlich Helm das erste, was Ihnen einfällt. Im Jahr 2015 rettete die Verwendung von Motorradhelmen geschätzte 1.772 Leben, und 740 Leben hätten gerettet werden können, wenn der Motorradfahrer einen Helm getragen hätte. Ob das Gesetz es verlangt oder nicht, Sie sollten IMMER mit einem Helm fahren. Wir haben eine Anleitung zu den verschiedenen Dingen zusammengestellt, auf die Sie bei der Auswahl des sichersten Motorradhelms achten müssen, von Motorradhelmtypen über Sicherheitsstandards bis hin zu Helmpassform und Sicherheitsfunktionen.
Sicherster Motorradhelm-Typ
Es gibt zahlreiche Helmstile, aber die drei Hauptdesigns sind das Full Face, ¾ und der ½ Helm. In Bezug auf die Sicherheit ist der Integralhelm die sicherste Wahl der drei.
Der Integralhelm bietet die beste Abdeckung für Ihren Kopf und Hals. Ein Integralhelm schützt Sie vor der Umgebung, in der Sie sich gerade befinden, egal, ob es schlechtes Wetter ist oder ob Ablagerungen und Insekten Ihr Visier treffen. Ein charakteristisches Merkmal eines Full-Face-Helms ist eine Kinnstange, die bei ¾ und ½ Helmen fehlt. Laut einer australischen Studie stößt das Kinn bei einem Unfall auf fünfzig Prozent der schweren Auswirkungen. Nur ein Integralhelm bietet Ihnen den Schutz, um Kinn und Kiefer sicher zu halten.
„Wenn Sie einen neuen Helm kaufen, achten Sie immer auf ein Muschel-Design“, sagt motorrad blogger, Motorradfahrer Lifestyle. „Es ist die erste Verteidigungslinie, die den Kopf vor direktem Kontakt mit der Straße schützt. Wählen Sie einen anderen Helm, wenn der von Ihnen gewählte Helm keine thermoplastische oder verstärkte Verbundschale wie Polycarbonat hat.
Das zweite Merkmal, auf das Sie achten sollten, ist der aufprallabsorbierende Innenfutter. Wie der Name schon sagt, ist es das Innenfutter des Helms, das Ihrem Kopf nicht nur Komfort gibt, sondern auch den Aufprall bei Abstürzen dämpft. Es ist die zweite Verteidigungslinie, die Sie vor schweren Kopfverletzungen schützt. Das dritte Merkmal ist der Kinnriemen. Ein Helm kann seine Aufgabe nur erfüllen, wenn er richtig angeschnallt ist. ”
Ein Knackpunkt, sind die Kosten für einen Vollgesichtshelm und warum die höheren Kosten auf mehr Sicherheit zurückzuführen sind. Die Wahrheit ist, dass die Kosten nicht immer unbedingt mehr Sicherheit bedeuten. Helmhersteller müssen Standards wie die Anforderungen der Snell Foundation, das DOT (Department of Transportation) und den aktuellen Europäischen Sicherheitsstandard 22/05 erfüllen, um sicherzustellen, dass ein qualitativ hochwertiges Produkt der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Abgesehen von diesen Kriterien werden die Kosten eher durch die zur Herstellung des Helms verwendeten Materialien, die verfügbaren Merkmale und die visuelle Ästhetik des Helms bestimmt.
Sicherheitsstandards für Motorradhelme
Es gibt mehrere Sicherheitsstandards für Motorradhelme, und zu wissen, was sie abdecken, kann verwirrend sein. Sie können sich in Anforderungen überschneiden und haben andere Kriterien.
Laut Motorradblogger, Motorrad Writer, „ist das wichtigste Merkmal eines Helms die Sicherheitsbewertung, also überprüfe ich offizielle Bewertungen wie die britische SHARP-Website“ (auf die weiter unten noch eingegangen wird). Hier sind die wichtigsten Sicherheitsstandards und was Sie darüber wissen müssen:
Snell Memorial Foundation (M-95 / M2000)
Die Snell Foundation-Zertifizierung ist in den USA (oder weltweit) keine gesetzlich vorgeschriebene Anforderung. Sie geht jedoch über die Mindestkriterien hinaus, um Helme in vielerlei Hinsicht gründlich zu testen. Neben Motorradhelmen testen sie auch Fahrradfahren, Kartfahren und professionellen Motorsport. Nachfolgend sind die Sicherheitsmerkmale aufgeführt, auf die sie getestet werden:
• Impact-Test – Der Impact-Test verwendet kontrollierte Aufpralle, um verschiedene Aufprallflächen zu simulieren. Das Ziel besteht darin, die Gravitationskraft (G) oder die Beschleunigung zu messen. Wenn die Spitzenbeschleunigung in einem Test einen Wert überschreitet, wird der Helm zurückgewiesen.
• Test der Positionsstabilität (Abrollen) – Eine Kopfform wird so montiert, dass sie in einem Winkel von 135 Grad nach unten zeigt. Der Helm wird auf die Kopfform gesetzt und die Riemen und Schnallen werden so eingestellt, dass ein optimaler Sitz erreicht wird. Ein Gewicht wird über ein Drahtseil verbunden und fällt aus einer bestimmten Höhe ab. Der Helm wird um 180 Grad gedreht und der Test erneut durchgeführt. Der Helm kann sich verschieben, darf jedoch nicht von der Kopfform abrollen, um die Prüfung zu bestehen.
• Dynamischer Rückhaltetest – Der Helm wird auf einer Kopfform platziert, wobei der Kinnriemen unter einem Gerät befestigt ist, das den Kiefer darstellt. Das Backenstück hat ein Gewicht von 23 kg, das für ungefähr eine Minute aufgebracht wird. Das Rückhaltesystem wird getestet, indem das 23 kg-Gewicht gleichzeitig entfernt und eine 38 kg-Masse in einem abrupten geführten Fall aufgebracht wird. Das Rückhaltesystem versagt, wenn es den mechanischen Belastungen nicht standhalten kann oder wenn die maximale sofortige Durchbiegung (Dehnung) 30 mm (1,18 Zoll) überschreitet.
• Kinnstangentest – Der Testhelm wird an einer Basis mit der Kinnstange nach oben befestigt. Ein Gewicht von 5 kg fällt ab, um den mittleren Teil der Kinnstange zu treffen.
D.O.T. (Verkehrsministerium FMVSS218)
FMVSS218 ist der technische Standard, der die Mindestkriterien definiert, nach denen ein Helmhersteller in den USA zertifiziert sein muss. Es ist einfach bekannt als D.O.T.
Helmstandardzertifizierung allgemein. Die Tests sind den Snell Memorial-Tests sehr ähnlich, die bewerteten Werte unterscheiden sich jedoch in Bezug auf die Auswirkungen, den Schweregrad und die verwendete Testausrüstung geringfügig. Die Snell-Zertifizierung ist schwieriger als die DOT-Prüfung. Eine weitere Anmerkung ist, dass der Hersteller seine eigenen Helme in seinen eigenen Laboren zertifiziert, während Snell jeden Helm, der ihm von einem Hersteller zur Verfügung gestellt wird, testet und zertifiziert.
Europäischer Standard 22/05
Der europäische Standard ist dem DOT- und Snell-Test sehr ähnlich. Die Werte und Tests variieren bei den meisten Kriterien geringfügig, und es wird außerdem ein Retentionsstandardtest für Rutschen, Abrieb, Retention und Haltbarkeit hinzugefügt. Ein zusätzlicher Test für die Helmschalensteifigkeit wird nach der Norm ECE 22/05 durchgeführt, die nicht unter Snell oder DOT durchgeführt wird.
Europäisches BSI 6658-85 Typ A
Europa hat auch einen zweiten Standard, an dem Helme gemessen werden, und es liegt sehr nahe am Snell-Testschema. Das Bestehen von Werten bei bestimmten Tests unterscheidet sich geringfügig vom Snell-Standard. In vielen Kategorien sind die Werte jedoch als „wie beim Snell M2005-Test“ als Referenz aufgeführt. Die BSI-Tests umfassen auch die Prüfung des Kinnriemens auf Rutsch-, Retentions- und Abriebtests, die beim ECE 22/05-Test beobachtet wurden.
SCHARF
SHARP testet ein Bewertungssystem, das nur für Helme verfügbar ist, die in Großbritannien (Großbritannien / England) verkauft werden. Es misst nur den Aufprallschutz des Helms basierend auf ähnlichen Tests wie die anderen Standards und bewertet Helme mit einem Sternbewertungssystem anstelle eines Pass / Fail-Ergebnisses. Die Bewertungen werden von einem 1-Stern (niedrigster) bis zu einem 5-Sterne-Stern (höchster) angezeigt.
Motorradhelm Fassform
Jeder Herstellerhelm passt etwas anders. Eine Marke kann für einen runden Kopf besser geeignet sein, während andere besser für eine ovale Form passen. Sie können Bewertungen von jedem Hersteller lesen, aber Sie können das beste Verständnis dafür bekommen, was am besten zu Ihnen passt, indem Sie ein paar ausprobieren. Die Dimensionierung variiert von Marke zu Marke. Daher kann ein Medium in einer Marke wie eine große in eine andere passen. Wenn Sie ein paar ausprobieren, erhalten Sie möglicherweise das beste Feedback.
Die derzeitige Helmtechnologie umfasst ein Innenfutter zur Dämpfung von Stößen aus EPS-Schaum (expandiertes Polystyrol). Es gibt einen Komfortliner, den die Fahrer oft mit einer schützenden Komponente verwechseln, die auch etwas Polsterung bietet. Ein Helm sollte auch EPS-Schaum im unteren Bereich haben, um Gesicht und Kiefer richtig zu schützen.
Die Passform ist wichtig, um den für Sie besten Helm zu finden. Was passt, ist der EPS-Liner, nicht der Comfort-Liner. Eine grobe Messung sollte von oberhalb der Augenbrauen, um den Kopf an der am weitesten entfernten Stelle des Hinterkopfes und in der Umgebung vorgenommen werden. Ein Helm muss immer anprobiert und auf Form geprüft werden. Der Kinnriemen sollte so fest angezogen sein, dass nur zwei Finger zwischen dem Riemen und dem Kopf passen. Es sollte keine Lücken an der Oberseite, Vorderseite, Rückseite oder Seite des Kopfes geben, obwohl es nicht schmerzhaft eng sein sollte. Der Helm sollte einige Minuten lang getragen werden, um den Sitz zu messen. Wenn Sie versuchen, den Helm zu drehen, sollten sich Ihre Wangen bewegen. Wenn sich der Helm mit der Drehung bewegt oder rutscht oder nach oben und unten rutscht, ist er nicht gut geeignet. Um den Kinnriemen zu testen, schauen Sie nach unten in Richtung Brust und sehen Sie, ob die Rückseite des Helms nach oben gedrückt werden kann.
Denken Sie daran, dass es keine Sicherheitsfaktoren gibt, die einen großen Unterschied machen. Dazu gehören das Gefühl des Sicherheitsfutters, die Luftmenge sowie die Größe und Form der Augenöffnung. Der Geräuschpegel ist eine Sicherheitsüberlegung, da er das Gehör beeinflusst und Windgeräusche im Laufe der Zeit Ihr Gehör schädigen. Gewicht ist eher ein Komfortfaktor als ein Sicherheitsfaktor, aber bei einem Unfall kann die Gewichtsphysik einen Unterschied machen.
Am Ende des Tages ist das Wichtigste, dass der Helm richtig an Ihrem Kopf anliegt und der Kinnriemen ihn auf dem Kopf hält.
Wann Sie Ihren Motorradhelm ersetzen müssen
Motorradhelme sollten alle fünf Jahre ausgetauscht werden, vorausgesetzt, Sie hatten keine direkten Auswirkungen, die den Aufprallschutz des Helms gefährden könnten. Diese Empfehlung stammt aus einem Konsens von Helmherstellern und der Snell Memorial Foundation, nachdem die Auswirkungen eines Helmes aus dem regulären Gebrauch untersucht wurden. Der Abbau des Helmes wird durch normale Abnutzung, Haaröle, Körperflüssigkeiten und Kosmetika verursacht. Reinigungsmittel, Farben, Kraftstoffe und andere Materialien beeinflussen auch die Innenmaterialien und die Gesamtleistung des Helms.
Die 12 sichersten Motorradhelm-Empfehlungen
Es gibt viele neue Helme zur Auswahl, und es würde lange dauern, jeden Helmhersteller durchzusehen, um die sichersten Helme auf der Welt zu finden. Wir haben diese Suche für Sie durchgeführt und 12 Helme identifiziert, die mehrere Zertifizierungen erfüllen, mit zusätzlichem Styling und zusätzlichen Funktionen.

1. Shoei RF-1200
Preis: 485 $ – 499 $
Sicherheitsstandard: Snell M2015 und DOT zertifiziert
Der Shoei RF-1200 ist leicht und sicher. Es verfügt über einen Dual-Impact-Liner mit Schichten unterschiedlicher Dichte und einer effektiven Hülle, um die Auswirkungen zu minimieren. Neben dem Aufprallschutz verfügen die Komfortfunktionen über ein hervorragendes Belüftungssystem, das Sie beim Fahren angenehm kühl hält. Auf den kühleren Fahrten halten ein Kinnschutz und ein Atemschutz wärmer, indem sie die Luft um den Helm leiten und das Visier freihalten.

2. Sedici Strada Palare SENA Bluetooth
Preis: 350 $
Sicherheitsstandard: DOT und ECE 22/05 zertifiziert
Der Sedici Strada Helm verfügt über eine mit Kevlar infundierte Glasfaserschale, um die Steifigkeit und Schlagfestigkeit zu erhöhen. Neben einer soliden Struktur bietet es eine gute Belüftung, um Sie kühl und trocken zu halten, und eine Sonnenblende, mit der Sie problemlos von einem klaren Visier zu einem dunkleren Visier wechseln können, um zu verhindern, dass Sie zu stark geblendet werden. Eine weitere Funktion ist das Bluetooth-System, das mit jedem aktivierten Gerät gekoppelt werden kann oder zur Kommunikation zwischen in der Nähe befindlichen Fahrern verwendet werden kann.

3. Sedici Strada Carbon
Preis: 300 $
Sicherheitsstandard: DOT und ECE 22/05 zertifiziert
Der Sedici Strada Carbon-Helm verfügt über eine Schale aus Kohlefaser, die mit Kevlar infundiert wurde, um das Gewicht zu reduzieren, während der Helm sehr schlagfest ist. Es gibt zwei Ausführungen: Glanz oder Matt. Neben diesen Eigenschaften verfügt es auch über ein kratzfestes Polycarbonat-Visier, das frei von Kratzern und Beschlagen bleibt und somit bei allen Wetterbedingungen, in denen Sie fahren, sicher ist.

4. Icon Airmada Chantilly
Preis: 250 $
Sicherheitsstandard: DOT FMVSS 218 (USA), ECE 22-05 (EU), SAI AS1698 (AU) & SG (Japan) zertifiziert
Der Icon Chantilly-Helm verfügt über eine leichte Polycarbonat-Konstruktion, die dem Aufprall widersteht und einen hervorragenden Schutz mit einem Dual-Density-EPS-Futter bietet. Neben der Helmkonstruktion verfügt es über ein verstellbares Kinn- und Stirnbelüftungssystem sowie einen geformten Atemabweiser, der das Beschlagen des Visiers verhindert. Das antibakterielle Futter ist auch herausnehmbar, um die Reinigung zwischen den Fahrten zu erleichtern.

5. Arai-Siegel-X
Preis: 612 $ – 630 $
Sicherheitsstandard: Snell M2015 und DOT zertifiziert
Das Arai Signet-X setzt Arais Tradition der leichten Helmkonstruktion und überragenden Leistung fort. Jeder Helm wird mit einem proprietären Laminatverfahren hergestellt, das aus mehreren Materialien besteht, um Leistung und Festigkeit zu gewährleisten. Das Signet-X verfügt über ein Visiersystem, das für zusätzliche Sicherheit geschlossen einrastet und eine leicht gerissene Position zum Schutz vor Entlüftung und Beschlagen aufweist.

6. Scorpion EXO-R710 Golden State Edition
Preis: $ 210
Sicherheitsstandard: Snell M2015 zertifiziert
Scorpion ist eine der Marken, die Sie als Hersteller von Leistungshelmen möglicherweise nicht kennen. Der EXO-R710 ist aus Aramid und Fiberglas für einen kostengünstigen, aber leistungsbasierten Helm konstruiert. Der Helm verfügt außerdem über eine Dual-Density-EPS-Schicht für zusätzliche Schlagfestigkeit und Schutz. Neben der Schale verfügt der Helm über ein feuchtigkeitsableitendes Innenfutter, das Sie trocken hält, und ein gutes Belüftungssystem, das Sie angenehm kühl hält. Das Visier verfügt über eine beschlagfreie Technologie, um Ihr Visier klar und sauber zu halten, sodass Sie die Straße in der Zukunft sicher sehen können. Das Visier rastet auch in der unteren Position ein, um zu verhindern, dass Schmutz in den Helm eindringt.

7. Bell-qualifizierter DLX
Preis: 250 $
Sicherheitsstandard: DOT und ECE 22/05 zertifiziert
Bell hat die Fledermaus mit Features am DLX-Helm erhöht. Es verfügt über eine Polycarbonat-Schale für Schlagfestigkeit, fügt jedoch ein komplett herausnehmbares Innenfutter hinzu, das leicht zu reinigen und zu pflegen ist. Ein interessantes Merkmal ist ein Visier, das von reinem bei schwachem Licht zu einem dunkleren Farbton bei hellem Sonnenlicht übergeht. Es schützt Ihre Vision bei allen Lichtverhältnissen und Sie müssen nichts tun. Über den Farbtonübergang hinaus ist es beschlagfrei und mit einer kratzfesten Beschichtung versehen.

8. Arai Corsair X
Preis: $ 765 – $ 774
Sicherheitsstandard: Snell M2015 und DOT zertifiziert
Der Arai Corsair X verfügt über ein abgerundetes Design, das im Vergleich zu anderen Arai-Helmen Energie verteilt und Aufprallkräfte reduziert. Neben der durchdachten Hülle verfügt es über ein Belüftungssystem, das verhindert, dass Luft unter den Helm eindringt. Die Belüftungseffizienz wird erhöht, sodass das Visier beschlagen bleibt und der Kopf des Fahrers kühl bleibt. Das Innenfutter ist abnehmbar und anpassbar, damit der Kopf des Fahrers bequemer sitzt.

9. HJC CL-17 Phantom Frauenhelm
Preis: 135 $
Sicherheitsstandard: DOT und Snell M2015 zertifiziert
Der HJC CL-17-Helm verfügt über eine leichte Schale aus Polykarbonat, die über ein hervorragendes Belüftungssystem verfügt, das Sie bei jeder Fahrt kühl und trocken hält. Der Liner ist zur einfachen Reinigung abnehmbar und antimikrobiell, um die Fahrt zu verlängern.
10. Simpson Ghost Bandit Monochrome
Preis: $ 480
Sicherheitsstandard: DOT und ECE 22/05 zertifiziert
Der Simpson Ghost Bandit-Helm besteht aus einem leichten Verbundmaterial mit einem herausnehmbaren antimikrobiellen Innenfutter. Darüber hinaus verfügt es über ein internes Visier, um direktes Sonnenlicht zu blockieren und das Licht auf Ihre Augen zu senken. Eine Funktion, die Sie auch verwenden können, sind die integrierten Taschen für Mikrofon und Lautsprecher im Helm für die Bluetooth-Kommunikation.

11. Icon Airflite Quecksilber
Preis: 290 $
Sicherheitsstandard: DOT FMVSS 218 (USA), ECE 22-05 (EU), SAI AS1698 (AU) & SG (Japan) zertifiziert
Der Icon Airflite Quicksilver-Helm verfügt über eine spritzgegossene Polycarbonat-Schale, die ein geringes Gewicht und dennoch starke Schlagfestigkeit bietet. Neben der angepassten Hülle verfügt es über ein internes Visier, um die Sonneneinstrahlung für Ihre Augen anzupassen. Wenn Sie bei kühlerem Wetter fahren, verhindert ein interner Atemabweiser das Beschlagen des Visiers und bleibt frei von Kratzern.

12. Fly Racing Street Revolt FS Befreier
Preis: 150 $
Sicherheitsstandard: DOT und Snell M2015 zertifiziert
Der Fly Racing-Helm fliegt unter dem Radar, bietet jedoch einen erstklassigen Komfort. Die Schale besteht aus einer leichten Polycarbonat-ABS-Legierung, die sie leicht und stabil hält. Die Konstruktion verfügt über einen Dual-Density-EPS (Expanded Polystyrol) -Liner für progressive Aufprallabsorption bei Pannen. Das Innenfutter ist antimikrobiell und zur Reinigung abnehmbar. Es wird mit zwei Schutzschildern geliefert, die kratzfest sind und bei kaltem Wetter nicht beschlagen.
Motorradhelme sind nicht alle gleichwertig. Während die meisten Integralhelme die Zertifizierungskriterien des Department of Transportation erfüllen, gehen nur einige wenige Hersteller über diesen Standard hinaus und lassen ihre Produkte anhand der Kriterien der Snell Memorial Foundation testen. Wenn Sie nach einem neuen Helm, einem neuen Fahrer oder einem Ersatz für die 5-Jahres-Marke suchen, müssen Sie entscheiden, ob Sie einen Helm wünschen, der nur dem DOT- oder ECE 22/05-Standard entspricht oder darüber hinausgeht Snell-Zertifizierung Alle werden Sie im Falle eines Missgeschicks schützen. Vielleicht wird der Unterschied auf die verfügbaren Features und Materialien zurückzuführen sein. Viel Glück!

How To Choose The Safest Motorcycle Helmet 2020


Stand 10.03.2019

Drei absolut friedliche Biker-Clubs, die Motorrad-Banden einen besseren Namen geben

Die jüngste Schießerei zwischen zwei rivalisierenden Motorradgangs in Waco, Texas, bei dem neun Menschen ums Leben kamen, wirft wieder mal einen drohenden, territorialen Blick auf Motorradbanden oder -clubs. In gewissem Umfang ist dies angesichts des Umfangs und der Wirkung solcher Schießereien durchaus verständlich. Aber viele Leute haben nicht zu sehr zwischen dem, was das FBI „Outlaw Motorcycle Gangs“ (OMGs – ja, wirklich) nennt, und friedlichen Motorrad-Gangs und Clubs unterschieden. In den USA gibt es Hunderte friedlicher Motorradbanden, die eher repräsentativ für die Motorradfahrer sind, ganz zu schweigen von ihrer Leidenschaft für Motorräder.

An der Schießerei in Waco waren zwei Gängs beteiligt, die Mitglieder in den gesamten USA haben, mit starken Konzentrationen in den südlichen USA – die Bandidos und die Kosaken. Sie werden auch nicht auf den meisten Motorradclub-Websites aufgeführt, da das FBI sie als gesetzeswidrig bezeichnet, was häufig mit organisierter Kriminalität einhergeht – etwas, was bei Motorradclubs nicht normal ist. In der Realität vereinigen sich die meisten Motorradclubs über eine gemeinsame Leidenschaft für ein bestimmtes Modell oder Jahrzehnt von Motorrädern. Einige von ihnen fungieren sogar als humanitäre Gruppe für Biker, die mit anderen Motorrad-Enthusiasten fahren möchten und falsche Einstellungen hinsichtlich der Art der Motorradfahrer ändern möchten. Es gibt Hunderte von coolen, freundlichen Motorradclubs auf der ganzen Welt, und wir sollten daran denken, dass Gewalt zwischen Banden auftritt. Schauen Sie sich unten einige der wirklich schlechten Biker-Clubs an:

Buffalo Soldiers Motorrad Club

Der Zweck des Buffalo Soldiers Motorcycle Club besteht darin, „ein positives Image zu fördern, das in der Gemeinde und im ganzen Land respektiert würde“, so die Website des Clubs. Der Name des Clubs wurde ausgewählt, um afroamerikanische Militärbeiträge in der „Zeit nach dem Bürgerkrieg“ zu ehren. Der Club sagt, seine Mitglieder glauben, dass sie Vorbilder sind, die dafür verantwortlich sind, zur Gemeinschaft beizutragen. Das The Buffalo Soldiers-Kapitel in Albany, Georgia, half beispielsweise im November als Teil eines Habitat for Humanity-Projekts, ein Haus für eine arme Familie zu bauen, so The Albany Herald. Buffalo Soldiers Little Rock, Arkansas, Kapitel Vizepräsidentin Lessa „Lifesaver“ Lowe sprach mit THV11 News über die Auswirkungen des Schießens auf den Verein:
Dafür stehen wir nicht. Wir setzen uns nicht für Gewalt in irgendeiner Form, Form oder Form ein. Wir arbeiten viel in der Gemeinde, wir helfen anderen … Geben Sie den Obdachlosen und den obdachlosen Veteranen Kleidung, Hygieneartikel und ähnliches aus.

Biker gegen Kindesmissbrauch

Die Bikers Against Child Abuse sind eine einzigartige, internationale Organisation mit einer speziellen Mission: Ehemalig misshandelten Kindern soll geholfen werden, sich in der Welt sicher und geborgen zu fühlen, so die Website des Clubs. Der Club arbeitet mit lokalen und staatlichen Vertretern zusammen, um Kinder zu treffen, die geistig oder körperlich misshandelt wurden. Kindern werden auch die Namen und Nummern von zwei BACA-Mitgliedern gegeben, die sie jederzeit anrufen können, wenn sie jemanden zum Reden haben möchten. Dieser Club ist jedoch kein Scherz. BACA-Mitglieder durchlaufen einen zweijährigen Prozess, der eine Überprüfung des FBI-Hintergrunds umfasst, um für die Arbeit mit Kindern zertifiziert zu werden. Sie müssen sich auch mit lizenzierten Fachleuten für psychische Gesundheit treffen, um Taktiken für die Interaktion mit und die Unterstützung missbrauchter Kinder zu erlernen.
Nach Angaben des Star Beacon, einer nordöstlichen Zeitung in Ohio, hat BACA Standorte in 18 Ländern auf der ganzen Welt. In verschiedenen Kapiteln finden unterhaltsame Veranstaltungen für Kinder wie Grillfeste und Partys statt. Das Erie Shores Ohio Chapter veranstaltete am Samstag eine 100-Meilen-Fahrt, um Geld für Projekte wie die 24-Stunden-Missbrauchsmeldung und die Unterstützung von Hotlines und Therapien für Kinder zu sammeln, berichtete der Star Beacon.

Der Bikerni Motorradclub – Frauen Power

Urvashi Patole gründete die Bikerni, als sie erst 22 Jahre alt war, und es war die erste Frauen-Motorrad-Vereinigung in Indien. Bikerni begann 2011 als Gruppe von 11 Mitgliedern in der Stadt Pune. Seitdem sind mehr als 500 Frauen mit Niederlassungen in ganz Indien vertreten, so Hello Giggles. Die Mission des Clubs ist es, „eine gleichberechtigte Plattform für Motorradfahrerinnen zu schaffen und Frauen in ganz Indien durch Motorräder zu stärken“, heißt es auf ihrer Website. Der Club beteiligt sich auch an gemeinnützigen Projekten in ganz Indien.

Als eine der ersten und größten weiblichen Motorradgruppen in Indien sagte Patole der Hindustan Times, dass Frauen im Club von Männern auf der Straße belästigt werden, aber Mitglieder zusammenhalten können „Abenteuer“ jagen und sich frei fühlen:
Bikerinnen sind wach und können Risiken vorhersehen. Motorradfahren hat mein Selbstbewusstsein gestärkt und mich mutig und unabhängig gemacht.

Exklusive Tour für Harley Davidson Fans – Route 66, die Mutter aller Straßen

Was gibt es Schöneres, als die Route 66 auf einer Harley-Davidson zu fahren? Wie wäre es, wenn Sie Ihre Route 66-Tour mit zwei Übernachtungen in Milwaukee beginnen, um Ihr erstes exklusives Erlebnis im Harley-Davidson Museum zu genießen? Diese einzigartige Erfahrung steht weniger als 50 Fahrern pro Jahr zur Verfügung und wird nur über EagleRider angeboten. Sie werden zwei Nächte im unglaublichen „Iron Horse Hotel“ direkt neben dem Museum verbringen. Sie sehen die tatsächliche Größe der kleinen Hütte, in der Mr. Harley und die Davidsons ihre ersten Motorräder bauten. Alle sind von einem einzigartigen Museumserlebnis umgeben. Und wenn das nicht reicht, haben Sie immer noch eine unglaubliche Fahrt auf der Route 66, der Hauptstraße von Amerika, auf die Sie sich freuen können. Die Route 66 selbst ist für die meisten Fahrer die Reise ihres Lebens. Nehmen Sie jetzt ein paar Tage, um in die Geschichte und die Zukunft von Harley-Davidson einzutauchen und Sie haben das Rezept für ein unvergessliches Erlebnis, das Ihnen den Neid eines jeden Fahrers auf dem Planeten einbringen wird.

Reiseverlauf
Tag 1 Milwaukee, WI – Ankunft
Willkommen in Milwaukee, dem Geburtsort von Harley-Davidson und einer unserer beliebtesten Städte in Great Lakes. Wir organisieren den Transfer vom Flughafen zum „Iron Horse Hotel“ in der Innenstadt von Milwaukee. Sobald sich alle einig sind, werden wir uns mit dem Rest der Gruppe treffen, um ein geselliges Abendessen und einen Abend in einem unserer beliebtesten Restaurants vor Ort zu verbringen.

Tag 2 Harley-Davidson Museum, IL
Wir werden ein reichhaltiges Frühstück im „Iron Horse“ einnehmen, bevor wir mit dem Van zum Harley-Davidson Museum fahren, für ein echtes VIP Erlebnis hinter den Kulissen. Es gibt viel zu sehen im Museum, also verbringen Sie dort so viel Zeit, wie Sie möchten. Es ist nur zehn Minuten zu Fuß zurück zum Hotel, wo wir uns später am Abend treffen.
Tag 3 Milwaukee, WI – Downtown Chicago, IL
Heute schnappen wir uns unsere Harleys und machen die leichte Fahrt entlang des Michigansees zum Start der Route 66 in der Innenstadt von Chicago. Wir werden uns mit einer anderen EagleRider Gruppe treffen, die ihre Reise in Chicago beginnt, um eine unterhaltsame Nacht in der Stadt zu verbringen und Sie vielleicht ein bisschen darüber austauschen können, wie wir gerade zwei Tage als VIPs in Milwaukee mit Harley-Davidson verbracht haben! Morgen beginnen wir unsere 14-tägige Reise entlang der historischen Route 66!

Tag 4 Chicago, Illinois – Springfield, Illinois
Wir beginnen den Tag gemütlich, um unseren Chicago-Fahrern die Möglichkeit zu geben, ihre Motorräder bei EagleRider zu kaufen. Sobald sie fertig sind, werden wir uns mit ihnen treffen und unsere epische Reise durch den Bundesstaat Illinois beginnen, bevor wir den ganzen Weg zur Pazifikküste fahren. Von Chicago aus geht es auf dem Pontiac Trail in Richtung Süden, dem ursprünglichen Namen für diesen Teil der Straße. Dieser führt durch Joliet und durchzieht den Launching Pad Giant. Wir halten am erstaunlichen RT 66 Museum in Pontiac. So bekommen Sie ein erstes Gefühl für die Mutter aller Straßen.

Tag 5 Springfield, IL – St. Louis, MO
Heute fahren wir in Richtung St. Louis! Wir werden in erster Linie auf den zweispurigen Abschnitten der Route 66 bleiben und Maisfelder und kleine Städte durchqueren, die das Herzstück Amerikas darstellen. Unsere Ankunft in St. Louis erfolgt über die Chain of Rocks Bridge, die ursprüngliche Brücke, an der die RT 66 den Mississippi River überquerte. Genießen Sie heute die kurze Fahrt in das „Gateway to the West“, St. Louis. Diese erstaunliche Stadt liegt am Ufer des mächtigen Mississippi River und beherbergt einige der besten Live-Musik- und BBQ-Ribs des Landes.

Tag 6 St. Louis, MO – Joplin, MO
Versuchen Sie heute früh aufzustehen, um über die Straße zu laufen, und genießen Sie einen frühen Blick auf den St. Louis Arch und den Mississippi River, bevor wir die Straße erreichen. Wir verlassen die Stadt schnell und genießen die Hügel von Missouri, die diese Gegend so schön machen und Spaß machen. Wir werden anhalten und den berühmtesten Schaukelstuhl der Welt in Fanning sehen, der sich auf den gewundenen Straßen windet von Devil’s Elbow, und halten Sie an anderen Symbolen der Route 66. Heute Abend genießen wir einen Aufenthalt in Joplin, einer Stadt, die 2011 von einem massiven Tornado schwer getroffen wurde. Vielleicht hängen wir heute Abend mit den Einheimischen zusammen und hören einige erstaunliche Geschichten darüber, wie es war, vor einem gewaltigen Tornado zu stehen!

Tag 7 Joplin, MO – Oklahoma City, OK
Heute dreht sich alles um die Route! Von Joplin aus fahren wir westwärts durch die Hügel und das Pferdeland durch Oklahoma, durch Miami, Claremore und Catoosa, die Heimat des legendären Blue Whale, bevor wir durch Tulsa kommen. Wir werden auch die Reservate einiger Indianerstämme durchqueren. In den 1830er Jahren wurde ein Großteil dieses Landes von der Bundesregierung als „unbrauchbar“ angesehen, so dass verschiedene indianische Stämme nach der Kolonisation dort „angesiedelt“ wurden, darunter Choctaw, Chickasaw, Seminole, Creek und Cherokee. Heute Abend werden wir in Oklahoma City bleiben, dem Herzen und der Seele der Route 66.! Abends können Sie in Bricktown, der Nachbarschaft im Herzen der Stadt, mit lebhaften Restaurants, Bars und Geschäften, genießen.

Tag 8 Oklahoma City, OK – Amarillo, TX
Heute morgen fahren wir entlang einiger der ältesten Abschnitte der Route 66 von Oklahoma. Einst das Land der riesigen Büffelherden, durchquert dieser Abschnitt von 66 einige der großen Viehwege, die in den 1860er Jahren genutzt wurden, um Viehherden von Texas bis in die Schienenkopf in Abilene, Kansas. Wir fahren entlang eines Abschnitts des Chisholm-Prozesses, der durch Yukon und El Reno führt, und halten am beeindruckenden Route 66 Museum in Clinton. Nach dem Mittagessen überqueren wir die Grenze in den Texas Panhandle, den südlichsten Teil der Great Plains. In Amarillo werden unsere guten Freunde von „The Big Texan Steakhouse“ unsere Gruppe in einer Flotte alter Caddies abholen, die mit den Hörnern von Texas Longhorns über die Motorhaube gezogen werden, und uns zu den absolut besten Steaks in Texas führen!

Tag 9 Amarillo, TX – Santa Fe, NM
Heute verlassen Sie Texas und sind auf dem Weg ins „Land der Verzauberung“, New Mexico. Nachdem wir die weltberühmte Cadillac Ranch durchquert haben, halten wir in der Mitte der RT 66 in Adrian, Texas! Und wie wäre es mit der Geisterstadt Glen Rio, wo man mit einem Fuß in New Mexico und dem anderen in Texas stehen kann? Von dort aus betreten wir das Land der Comanche-Indianer, wo Mesas, Berge, Kakteen und Kiefern die Landschaft definieren, während wir in die Hohen Ebenen und in die Höhe von Santa Fe im Zentrum von New Mexico aufbrechen. Santa Fe ist eine der ältesten und schönsten Städte Amerikas und wird unsere Basis für die nächsten zwei Nächte sein.

Tag 10 Santa Fe, NM – Freier Tag
Heute können Sie sich ausruhen und das unverwechselbare Flair dieser fast 400 Jahre alten Stadt genießen. Die Mischung der Kulturen zeigt sich im südwestlichen Baustil, der so eng mit der Hauptstadt New Mexicos verbunden ist. Vielleicht möchten Sie eine Fahrt entlang des Flusstals in die alte indianische Stadt Taos unternehmen, eine Heißluftballonfahrt bei Sonnenaufgang machen oder Cowboy für einen Tag auf einem Ausritt entlang eines Berg- oder Canyonwegs spielen. Santa Fe bietet all diese Möglichkeiten und mehr.

Tag 11 Santa Fe, NM – Gallup, NM
Heute morgen geht es nach Süden hinab nach Albuquerque, der größten Stadt New Mexicos mit einem Drittel der Bevölkerung des Staates. Albuquerque erstreckt sich im Herzen von New Mexico, wo die Haupt – Ost – West – Straßen – und Eisenbahnstrecken sowohl den Rio Grande als auch die alte Straße südlich von Mexiko kreuzen. Sie überqueren den Rio Grande und fahren in Richtung Westen – in das offene Land und die Farben der Navajo-Wildnis. Ihr geht mit Mesas und Bluffs weiter nach Laguna. Weiterfahrt durch Grants und entlang des Cibola National Forest in Richtung der berühmten Route 66-Stadt Gallup – einer alten Eisenbahnstadt und einer indischen Festung. Genießen Sie Ihren Aufenthalt heute mit einer Reihe von Mitfahrern aus der ganzen Welt in einem der vielen bikerfreundlichen Hotels in Gallup.

Tag 12 Gallup, NM – Grand Canyon, AZ
Heute ist ein weiterer großer Tag voller spektakulärer Landschaften und ikonischer Stopps der Route 66. Wir überqueren die Grenze nach Arizona und fahren zum Petrified Forest National Park, einem versteinerten prähistorischen Wald gigantischer Bäume, der durch Erosion freigelegt wurde. Hier haben Sie Zeit, diese atemberaubende Landschaft zu erkunden und sich einen Moment Zeit zu nehmen, um sich in der Weite zu verlieren, die dieses Gebiet auszeichnet. Wir verlassen den Petrified Forest NP und fahren weiter nach Westen zum Wigwam Hotel in Holbrook. Dann halten wir an der Ecke in Winslow! Während die meisten Gruppen in Flagstaff oder Williams, Arizona, Halt machen, fahren wir weiter, um nur eine Meile vom South Rim des Grand Canyon entfernt zu übernachten. Heute Abend sitzen Sie mit einem kalten Getränk in der Hand und genießen den Sonnenuntergang über dem Südrand des Grand Canyon. Der Traum wird wahr!

Tag 13 Grand Canyon, AZ – Laughlin, AZ
Wenn Sie einen echten „Vogelperspektive“ vom Grand Canyon erhalten möchten, lassen Sie es uns wissen und wir arrangieren einen Hubschrauberflug am Morgen über das Herz des South Rim. Nachdem wir den Grand Canyon verlassen haben, nehmen wir die Route 66 in Williams, Arizona, bevor wir zu Halt in den berühmten 66 Städten Seligman, Hackberry, Kingman und Oatman fahren, bevor wir in unserem Hotel Laughlin am Ufer des Colorado River ankommen.

Tag 14 Laughlin, AZ – Las Vegas, NV
Heute ist es eine kurze Fahrt für einen kleinen Umweg, um die unglaublichen Sehenswürdigkeiten und Klänge von Las Vegas zu genießen! Unsere Reise heute Morgen führt uns durch unseren ersten echten Geschmack der Mojave-Wüste und eine Fahrt über den berühmten Hoover-Damm! Eines ist sicher, Ihre Zeit in Vegas kann kurz sein, aber es wird sicher süß sein! Versuchen Sie, ein wenig zu schlafen, denn wir holen morgen die Route 66 genau dort ab, wo wir gestern aufgehört haben.
Tag 15 Las Vegas, NV – Victorville, Kalifornien
Heute überqueren wir die Grenze in unseren Endstaat auf der Route 66 – Kalifornien! Eines ist sicher – heute ist ein Tag wie kein anderer, wenn wir die Mojave-Wüste durchqueren, die eine der dramatischsten Landschaften in Südkalifornien bietet. Sie können sich vorstellen, wie es für die frühen Route 66 gewesen sein muss, die sich durch diese riesige Wüstenlandschaft bewegen, die mit Joshua Trees, Kakteen, Vulkangestein und Sand übersät ist, während Sie in den kleinen „Waystations“ von Amboy und Ludlow anhalten. Heute Abend feiern wir unseren letzten Abend in der Mother Road.

Tag 16 Victorville, Kalifornien – Los Angeles, Kalifornien
Heute machen wir uns auf zu unserem endgültigen Ziel – dem Ende der Straße am Santa Monica Pier! Um dorthin zu gelangen, fahren wir jedoch zuerst die 66 Meilen des Angeles Crest Highway durch das bergige Gelände des Angeles National Forest. Diese Autobahn gilt als eine der Top-Motorradtouren in Südkalifornien und steigt auf über 2300 Meter. Als nächstes steigen wir den Crest in das Los Angeles Basin ab und fahren in Richtung Pazifik. Die Fahrer haben immer gemischte Gefühle, wenn sie am Schild „End of the Trail“ am Santa Monica Pier stehen. Es gibt ein Gefühl der Freude und Freude, eine Reise hinter sich gebracht zu haben, von der die meisten Menschen nur träumen, und ein Gefühl der Trauer über den Gedanken, dass die Fahrt zu Ende ist. Heute Abend feiern wir die gefahrenen Meilen und die Freunde, die wir während unserer gemeinsamen Abschiedsfeier zum Abschiedsessen gemacht haben!

Tag 17 Los Angeles, Kalifornien – Abreise
Heute endet Ihre aufregende Reise in Los Angeles. Bitte geben Sie uns unbedingt Bescheid, wenn Sie eine oder zwei zusätzliche Nächte in LA brauchen, um die Sehenswürdigkeiten zu genießen. Wir können sogar einen günstigen Motorradverleih arrangieren! Wir sehen uns nächstes Jahr!

hallo